Umzug im Hospiz Wahnsinn | J

Frankfurter Pils B&W, Bier
Michael Andrejewski, Fachanwalt Hartz IV:
BIO macht frei.!

Gedanken:

Wie ich von Augenzeugen weiß geht es in Diakonie und Caritas genauso zu wie aus den katholischen Schlossgymnasien bekannt.! „Fleischeslust gehört ins Bett und nicht auf den Teller“.!

Was ist nun wenn im Hospiz Wahnsinn ein Umzug stattfindet!?

Ein Umzug im Hospiz Wahnsinn dauert grundsätzlich 2-3 Monate.!

Der neue Mieter hat keinen Schlüssel zur Wohnung oder zum Haus – aber er stellt kontinuierlich den Flur immer wieder voller Möbel.! Er vertraut darauf das ihn in seiner 3-monatigen Abwesend keiner beklaut oder seine Möbel beschädigt und das ein Mieter des neuen „Wohnhauses“ seine Möbel ordnungsgemäß und ohne Aufforderung an einen sicheren Platz unterbringt.! Von dem neuen Mieter bleiben Monate lang nur seine Einrichtung, er selber glänzt in ständiger Abwesenheit!?

In der heißen Phase die mehr als 4 Wochen dauert schleppt der neue Mieter Wohnungsgegenstände mit dem Handwagen zur neuen Wohnung.! Zum Teil platziert er seine Sachen im Treppenflur oder er klingelt „Auf gut Glück“ an Wohnungstüren um spontan Leute zu finden die seine sperrige Last sicher in die 3. Etage bringen.! Der neue Mieter kommt sogar mit einem PKW-Anhänger und einem Waschvollautomaten, leider ohne Träger oder Technik.! Dieser Mieter läuft einfach zu Nachbarn und versucht spontan Träger für sein Gerät zu finden – natürlich ohne Erfolg.! Freunde, ihr müsst wissen das die Mieter im Hospiz Wahnsinn einen Wohnungsumzug völlig alleine organisieren und durchführen.! HA, ha, ha – Wir vermuten so etwas geht nur wenn der betroffene Mitglied der SED und der DDR-Geheimpolizei war oder bei der Presse arbeitet.!

J | © Holger Krüger
____________________________________________
____________________________________________

Werbung:

____________________________________________
Best Link:
ReinSaat.at | [Link]
Lebendige Erde | [Link]
Chrysokoll Naturwaren | [Link]
Karnivorenshop.at | [Link]
Botanischer Garten der Universität Greifswald | [Link]
Internet-Apotheke | [Link]
Gerth-Verlag | [Link]
„Christliche Mitte“ | [Link]

____________________________________________
Andere Werbepartner:
Die Bundeswehr | [Link]
Deutsche Telekom | [Link]
O2 | [Link]
DHL | [Link]

____________________________________________
Supermärkte:
Familia | [Link]
REWE | [Link]
Lidl | [Link]
Netto | [Link]
Aldi Nord | [Link]

____________________________________________

Autor: Holger

--- Selbständig ---, wohnhaft in Teterow ..., Anklam ..., Matgendorf ..., Greifswald ...., Arbeit im Internetmarketing (Searchmetrics Berlin), jetzt hauptsächlich für die NPD, Posting, Facebook, Twitter, Werbung, journalistische Tätigkeit zuletzt bei der Ostseezeitung, ... Programmierung, Design, Autor.! In meiner Jugend habe ich Mathematik - Physik studiert, Lehramt für die Sekundarstufe 2.! Zum Studium gehörte auch eine Ausbildung in Psychologie, Pädagogik, Didaktik und Informatik.! Als die ersten PC auf dem Markt kamen habe ich schon programmiert, ich wurde als Kind vom DDR-Staat gefördert.! LG Holger Krüger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.