Wäsche waschen im Hospiz Wahnsinn | J

Frankfurter Pils B&W, Bier
Michael Andrejewski, Fachanwalt Hartz IV:
BIO macht frei.!

Gedanken:

Wie ich von Augenzeugen weiß geht es in Diakonie und Caritas genauso zu wie aus den katholischen Schlossgymnasien bekannt.! „Fleischeslust gehört ins Bett und nicht auf den Teller“.!

Was ist nun wenn im Hospiz Wahnsinn Wäsche waschen stattfindet!?

Im Hospiz Wahnsinn gibt es die verschiedensten Wäsche-wasch-Typen.! Die Einen nutzen die Waschmaschine und andere waschen im kleinen Waschbecken alles mit der Hand.!

Im letzten Fall wird alles fröhlich tropfend aufgehangen.! Ja so ist „Peter“.! „Peter“ hat nur ein Zimmer und er hängt die nasse Wäsche über der Gardinenstange auf.! Natürlich tropft es fleißig vor sich hin.! Der See auf den Fußboden wird zum Teil über Stunden mit einem Küchentuch weggewischt.! Die Heizung ist natürlich während des Trocknung-Vorganges voll aufgedreht und alle Fenster sind auf.! Ihr glaubt mir bestimmt das es in „Peters“ Wohnung sehr feucht ist und an Fenstern und Wänden sich Schimmel bildet.!

„Heiner“ nutzt zum Wäsche trocknen die Spinne auf dem Hof.! Kaum zu glauben aber „Heiner“ benötigt für 4 Wäschestücke die ganze Spinne.! An jeder Seite hängt genau ein Kleidungsstück.! „Heiner“ ist der Meinung das nach dieser Methode die Wäsche besonders schnell trocknet.! Er vergisst leider das Abnehmen seiner Sachen, manchmal hängt die ganze Wäsche unbeobachtet mehrere Tage an der Spinne, es regnet und trocknet wieder, manchmal fällt die Wäsche in den Dreck.! Natürlich kann während der Trockenzeit niemand weiter die Spinne nutzen.! „Heiner“ benutzt eine alten Waschvollautomaten.!

Manch einer trocknet seine Wäsche im Badezimmer, andere auf dem Hausflur oder verschlossen auf dem Boden.! Ja, es gibt die verschiedensten Wäsche-wasch-Typen im Merkel Land.! Alle leben frei und machen was sie wollen.!

[Frei nach Tatsachen, Orte und Personen sind frei erfunden.!]

J | © Holger Krüger
____________________________________________
____________________________________________

Werbung:

____________________________________________
Best Link:
ReinSaat.at | [Link]
Lebendige Erde | [Link]
Chrysokoll Naturwaren | [Link]
Karnivorenshop.at | [Link]
Botanischer Garten der Universität Greifswald | [Link]
Internet-Apotheke | [Link]
Gerth-Verlag | [Link]
„Christliche Mitte“ | [Link]

____________________________________________
Andere Werbepartner:
Die Bundeswehr | [Link]
Deutsche Telekom | [Link]
O2 | [Link]
DHL | [Link]

____________________________________________
Supermärkte:
Familia | [Link]
REWE | [Link]
Lidl | [Link]
Netto | [Link]
Aldi Nord | [Link]

____________________________________________

Autor: Holger

--- Selbständig ---, wohnhaft in Teterow ..., Anklam ..., Matgendorf ..., Greifswald ...., Arbeit im Internetmarketing (Searchmetrics Berlin), jetzt hauptsächlich für die NPD, Posting, Facebook, Twitter, Werbung, journalistische Tätigkeit zuletzt bei der Ostseezeitung, ... Programmierung, Design, Autor.! In meiner Jugend habe ich Mathematik - Physik studiert, Lehramt für die Sekundarstufe 2.! Zum Studium gehörte auch eine Ausbildung in Psychologie, Pädagogik, Didaktik und Informatik.! Als die ersten PC auf dem Markt kamen habe ich schon programmiert, ich wurde als Kind vom DDR-Staat gefördert.! LG Holger Krüger

Ein Gedanke zu „Wäsche waschen im Hospiz Wahnsinn | J“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.